Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Dankeskarte
Kreis Steinfurt: „Großartige Arbeit“ der Ermittlungskommission Leuchte
Rund 100 Beutestücke zurückgegeben

Kaum ein Ort ist mehr mit tiefen Emotionen verbunden, als ein Friedhof. Wenn Gräber geschändet werden und Grabschmuck gestohlen wird, trifft das die Menschen besonders hart. Umso erfreulicher ist deshalb der Ermittlungserfolg der Polizei im Kreis Steinfurt. Dafür hat sich eine Geschädigte bei den Kolleginnen und Kollegen mit einer Karte ganz herzlich bedankt. Sie hat eine entwendete Engelsfigur bereits zurückerhalten. 

In den vergangenen Monaten war es zu einer Serie von Diebstählern auf Friedhöfen in den Kreisen Borken, Coesfeld, Emsland, Steinfurt und in Münster gekommen. Nach aufwändigen Ermittlungen sind weit mehr als 150 Figuren, Grableuchten und Kreuze sichergestellt worden. Durch die Veröffentlichung der Gegenstände im Internet, konnte vielen Geschädigten das Diebesgut zugeordnet werden. Rund 100 Gegenstände haben die Besitzer inzwischen zurückerhalten. Hier gibt es die Infos: https://redaktion-steinfurt.polizei.nrw/ermittlungskommission-leuchte

 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110