Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Laer: Einbruch in Wohnhaus
Täter bemerken im Keller den Bewohner und flüchten
PLZ
48366
Polizei Steinfurt
Polizei Steinfurt

In ein Wohnhaus am Bammeltring sind unbekannte Täter eingebrochen. Die Tat ereignete sich am Montag (04.12.23) in einem kurzen Zeitraum zwischen 18.32 Uhr und 18.44 Uhr.

Der oder die Täter schoben die Jalousien eines Fensters hoch und hebelten das Fenster auf. So gelangten sie in die Doppelhaushälfte, die nahe der Kreuzung Bültstiege/Silesiusweg liegt. Dort durchwühlten sie die Räume auf der Suche nach Diebesgut. Ein Einbrecher bemerkte kurze Zeit später im Keller des Hauses den Geschädigten. Daraufhin flüchteten der oder die Täter – ersten Erkenntnissen zufolge in Richtung Bültstiege. Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Eine Fahndung der zum Tatort gerufenen Beamten verlief negativ.

Die Polizei ermittelt zu diesem Einbruch. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Wache in Steinfurt unter 02551/15-4115.
 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110