Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Rheine: 69-jährige Beifahrerin schwer verletzt
Zwei Autos kollidiert
PLZ
48432
Polizei Steinfurt
Polizei Steinfurt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Sinniger Straße in Höhe der Straße Elter Mark ist am Montag (04.11.23) eine 69-jährige Frau schwer verletzt worden. Die Frau musste aus einem Pkw, in dem sie als Beifahrerin saß, befreit werden.

Ein 25-jähriger Mann aus Hörstel fuhr zunächst gegen 12.30 Uhr mit einem roten Renault Megane auf der Sinniger Straße in Richtung Hörstel. Ersten Erkenntnissen zufolge kam er in einem Kurvenverlauf von der Straße ab und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte sein Wagen mit dem weißen Ford Eco eines 66-jährigen Autofahrers aus Wettringen zusammen. Auf dem Beifahrersitz befand sich die 69-Jährige aus Wettringen. 

Beide Autofahrer wurden leicht verletzt. Sowohl die Leichtverletzten als auch die schwer verletzte Beifahrerin wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Beide Autos mussten abgeschleppt werden, sie hatten einen Totalschaden. Zur Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor. 

Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Sinniger Straße im Unfallbereich voll gesperrt. 
 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110